Sender, der sich mit der Welt des E-Sport und der Videospiele befasst, beginnt mit der Ausstrahlung – SK eSports

06-22-2019

Der erste regionale Kanal für E-Sport- und Videospiele Fans, SK eSports, hat mit der Ausstrahlung am 22. Juni begonnen. Dies ist ein Joint Venture zwischen dem Unternehmen Fortuna eSports und United Media.

Der Sender hat mit seiner Arbeit begonnen mit der Ausstrahlung des größten Dota 2-Wettbewerbs, vor dem lang erwarteten The International 2019-Turnier. Vom Studio in Belgrad aus wurde die direkte Übertragung des EPICENTER Major Turniers in Moskau, wo die größten Dota 2-Giganten wie Team Liquid, Team Secret, OG, PSG.LGD, Virtus.pro und viele andere auftraten, übertragen.

Der Slogan “ MEHR ALS EIN SPIEL“ beschreibt die Größe dieser modernen Industrie. Im vergangenen Jahr verdiente die Spielebranche rund 116 Milliarden US-Dollar, mehr als die Musikindustrie (17 Milliarden) und die Filmindustrie (41 Milliarden) zusammen. Der Weltmarkt wird derzeit auf 2,4 Milliarden Gamer geschätzt, von denen 380 Millionen dem Wettbewerbs- und eSport-Inhalte folgen.

Die Fans des LoL-Wettbewerbs werden besonders die direkten Übertragungen aller Spiele der eSports Balkan League, des größten regionalen League of Legends-Wettbewerbs auf dem Balkan, zu schätzen wissen. Außerdem gibt es im Rahmen von Counter Strike: Global Offensive und Dota 2 lokalisierte Übertragungen der größten europäischen und weltweiten Turniere.

Die eSports Balkan League, als einer der größten regionalen Wettbewerbe, hat bisher über 120.000 Euro durch den Preispool verteilt, und jede Saison hat über 200.000 Zuschauer verfolgt. Dass die Region ein fruchtbarer Boden für talentierte Spieler ist, zeigt die Anwesenheit unserer Spieler in ganz Europa und der Welt sowie der Erfolg des heimischen CS: GO-Teams cr4zy (ehemals Valiance&CO), das derzeit auf Platz 17 der HLTV-Weltrangliste steht.

Die EBL steht jeden Montag und Donnerstag ab 19 Uhr auf dem Programm. An dem Programm nehmen große einheimische Filmemacher wie Miloš „Sa1n“ Šainović, Ivan „GUH Sayian“ Ilić und Stefan „Donn“ Stojiljković teil. Bei ihren Abenteuern in unvermeidlichen Spielen wie Fortnite, League of Legends und Dota 2 können die Zuschauer jeden Tag zu unterschiedlichen Terminen genießen.

Mit einem humorvollen Überblick über die aktuellen Ereignisse wird Djordje Djurdjev das Publikum durch die Welt der Spiele führen, von den neuesten Spielen über eSport-Wettbewerbe und Nachrichten bis zu den neuesten Ereignissen, die diese Branche im Rahmen der zehnminütigen Sendung GG begleiten.

United Media Network AG.

Marktgasse 2
8001 Zürich
Switzerland
REG# CHE-200.642.145
VAT# CHE-200.642.145 MWST
office@unitedmedia.net

United Media Sarl

43, Boulevard Pierre Frieden
L-1543 Luxembourg
Luxembourg
REG# B184939
VAT# LU26944138
office@unitedmedia.net